WELPEN- & JUNGHUNDE-Kurse

Du hast einen Welpen oder jungen Hund und möchtest ihn in aller Ruhe auf sein Leben als Familienmitglied vorbereiten? Du möchtest verstehen, was es braucht, um entspannt durch den Alltag zu kommen?

Dann ist dieser Kurs der Richtige für euch! 

amber-aquart-G0duU0s8ZLU-unsplash.jpg

Beim Welpen (bis 6 Monate) konzentrieren wir uns auf folgende Themen: 

Stubenreinheit; Schlaf; Liegeplätze; Gewöhnung an die Leine; Spielen; Fressverhalten; Kennenlernen der Umgebung und Umwelt; Grenzen aufzeigen; für Struktur und Sicherheit sorgen; erste Signale aufbauen; Sozialisierung.

In einem entspannten Umfeld sorgen wir für den Grundstein in unserer Mensch-Hund-Beziehung. Kontakt mit anderen Hunden ist hierbei auch eine wichtige Thematik. 

Beim Junghund (bis 15 Monate) liegt der Fokus auf folgenden Kursinhalten:

Schwerpunkte in der Erziehung; artgerechte Beschäftigung; Hundekontakt; “Problemverhalten“ in die richtigen Bahnen lenken (Jagd, Aggression, Angst etc.); Frust-Toleranz aufbauen;

Orientierung an dir als Mensch; Ruhephasen; Alltagssituationen; Abwarten.

In diesem Kurs werden wir uns gängige Herausforderungen anschauen, die deinen Hund erwarten, und die Junghunde liebevoll und konsequent durch den Alltag begleiten.  

In diesem aufbauenden Kurs wird das Training der Gruppe individuell angepasst.  Jedes Team hat die Gelegenheit, den anderen zuzuschauen und beobachtend dazuzulernen.

Für Fragen und Feedback nehmen wir uns genügend Zeit. 

Mitzubringen:  5-Meter-Schleppleine, 1-3 kleine Futterbeutel (gefüllt mit Futter)

Max. 4 Mensch-Hund-Teams

  Aufbauender Kurs, 5 Treffen zu je 60 min.